Deutsche Bundesstiftung Umwelt fördert Jugendprojekt mit 110.000.- Euro